Sie sind hier:  News 

News

Ab 01.07.2012 kommt die neue CO2-Steuer

News >>

Liegt der CO2-Ausstoss der neu in Verkehr gesetzten Fahrzeuge eines Importeurs im Durchschnitt über dem berechneten Zielwert, muss er eine Sanktionsabgabe bezahlen. Diese hat keine strafrechtliche Komponente, sie ist strukturell vielmehr eine Lenkungsabgabe, die dem Importeur Anreiz bieten soll, seine Fahrzeugflotte rasch zu verbessern. Pro Fahrzeug und Gramm CO2 beträgt die Sanktionsabgabe rund 140 Franken. Für die ersten drei Gramm über dem Zielwert gelten bis Ende 2018 reduzierte Sätze (1. Gramm 7.50 Franken, 2. Gramm 22.50 Franken, 3. Gramm 37.50 Franken

Falls Sie ein Neuwagen mit hohem CO2 - Ausstoss erwerben möchten, empfiehlt die Firma ONE AG diesen bis zum 30.6.2012 in Verkehr zu setzen. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne!

Zuletzt geändert am: 29.06.2015 um 10:36

Zurück


ONE Car Garagen AG
Industriestrasse 21
8962 Bergdietikon

Telefon: 044 - 740 49 22
Telefax: 044 - 740 49 26
Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
9.00 Uhr - 12.00 Uhr &
13.30 Uhr - 18.00 Uhr

Samstag:
9.00 Uhr - 15.00 Uhr
ONE Occasionen: Occasionen
ONE Parts: Autozubehör
ONE Garagen: Service

ONE auf Facebook